Sommerpflanzzeit

Die Sommermonate Juli und August sind ideal um Rosen, Rosenbegleitstauden, Hortensien, Blütenstauden, Obstbäume, verschiedene Beerensträucher oder Heckenpflanzen zu pflanzen.

Hier noch ein paar Tipps für das Pflanzen im Sommer

  1. Der Wurzelballen sollte bei der Pflanzung mit Wasser vollgesogen sein. Dazu die Pflanze ca. 2–3 Stunden in einen Kübel Wasser stellen – das Gießen hat nicht den gleichen Effekt. 
  2. Den Wurzelballen direkt vor dem Einpflanzen aufzurauen und die Wurzeln aufreissen, so dass sich leichter im Erdreich verbreiten können
  3. Achten Sie in den heißen Sommermonaten und bei anhaltender Trockenheit auf regelmäßiges, aber zurückhaltendes Gießen. Der umgebende Mutterboden und auch der Topfballen sollen leicht feucht sein, nicht nass, damit die Pflanze ihre Wurzeln auch ausbreitet.
  4. Wenn möglich tief pflanzen, damit die Hitze nicht zu sehr schaden kann.
  5. Wenn es regelmäßige Gewitter gibt oder der Herbst ins Haus steht, bitte mit dem Giessen aufhören, die Pflanze sollte jetzt alleine zurechtkommen.

 

Natürlich finden Sie bei uns auch vielfältige Accessoires wie Keramiktöpfe für den Balkon oder die Terrasse. Rosenbögen oder Rankhilfen sind helfenden Begleiter für Kletterrosen oder Beerensträucher aller Art.

Sie möchte einen Sichtschutz zur Straße oder zum angrenzenden Grundstück? Gerne beraten wir Sie welche Möglichkeiten es gibt und welche Pflanzen oder Pflanzenkombinationen das Praktische mit dem Schönen verbinden.

Öffnungszeiten: Mo–Fr. von 8–17 Uhr und Sa. von 8–12Uhr.

Wir haben alle Hygienevorschriften getroffen und freuen uns auf Ihren Besuch bei uns.

Ihre Familie Winkler