Als Stauden bezeichnet man mehrjährige, winterharte Blütenpflanzen. Sie zieren den Garten mit einer vielfältigen Farben- und Formenpracht vom Frühjahr bis zum Spätherbst.

Die Boden- und Standortansprüche variieren je nach Pflanzengruppe: Steingarten-, Beet-, Schnitt-, Schattenstauden ... etc.

TIPP: Stauden in größeren Gruppen gepflanzt sind ein Blickfang und erleichtern die Pflege.