"In der Natur ist für jedes Unwohlsein ein Kraut gewachsen"

Winterharte oder einjährige Kräuter dienen uns in der Küche und zu medizinischen Zwecken als Gewürz- und Heilpflanzen.
Von niedrigen Kleinsträuchern bis zu großen Solitärstauden, als Rankgewächse oder dekorativ verarbeitet in Töpfen oder Blumenarrangements sind sie vielseitig einsetzbar.